Zu Inhalt springen
LiPo-Akku-Weihnachtsverkauf
Sparen Sie bis zu 60 %, kaufen Sie frühzeitig ein >
LiPo-Akku-Weihnachtsverkauf
Sparen Sie bis zu 60 %, kaufen Sie frühzeitig ein >

Die Entwicklungsgeschichte des 1300mAh 6s Akkus

Heute wird CNHL Ihnen die Entwicklungsgeschichte des 1300-mAh-6s-Akkus vorstellen und Sie wissen lassen, was der 1300-mAh-6s-Akku auf seinem Weg erlebt hat. Am Ende des Artikels werde ich auch die Merkmale der Entwicklung der Batterieindustrie und den zukünftigen Entwicklungstrend der 1300-mAh-6s-Batterie erläutern.
Für Partner, die nicht viel über 1300-mAh-6s-Batterien wissen, können Sie dies überprüfen Folgendes zuerst: 6200mah 6s lipo Grundkenntnisse

1300mah 6s Batterie war geboren

In den 1960er und 1970er Jahren, fast zeitgleich mit der Erfindung der 1300-mAh-6s-Batterie, fanden Studien heraus, dass viele Verbindungen (Atome auf den Schichten mit starken kovalenten Bindungen interagierten. Die Zwischenschichten waren geschichtet und die Säulenchemie wurde durch intermolekulare Kräfte aufrechterhalten Substanzen, üblicherweise Ton, Silikat, Phosphat usw.) können reversibel mit metallischem Lithium reagieren, um eine 1300-mAh-6s-Batterie zu bilden.
Die in den 1970er Jahren vorgeschlagene Schichtstruktur wurde als negative Elektrode des Batteriesystems verwendet. Das metallische Lithium wurde als positive Elektrode des Batteriesystems verwendet und war die repräsentativste 1300-mAh-6s-Batterie. 1976 bestätigte der britische Wissenschaftler Whittingham die Zuverlässigkeit dieses Systems. Anschließend führte Exxon eingehende Untersuchungen zum 1300-mAh-6s-Batteriesystem durch und hoffte, es kommerzialisieren zu können. Das System deckte jedoch bald viele schwerwiegende Fehler auf.

Erstens führt das aktive Metall Lithium leicht zur Zersetzung des organischen Elektrolyten, was zu einem Innendruck der Batterie führt.
Zweitens liegt die 1300mah 6s Batterie unter diesem System an der ungleichmäßigen Potentialverteilung an der Oberfläche der Lithiumelektrode wird metallisches Lithium auf der negativen Elektrode abgeschieden, was zu Lithium-"Dendriten" führt (die Kristalle neigen zu Dendritenwachstum, wenn die Abweichung vom Gleichgewichtszustand groß ist, wodurch Dendriten gebildet werden.

Einerseits führt dies zum Verlust der reversiblen Lithium-Interkalationskapazität, und andererseits können die Dendriten das Diaphragma durchdringen und sich mit der negativen Elektrode verbinden, was sofort einen internen Kurzschluss in der 1300-mAh-6s-Batterie verursacht absorbiert viel Wärme und verursacht eine Explosion.
Diese Reihe von Faktoren führt zu einer Verschlechterung der Zyklusleistung und der Sicherheitsleistung von Lithium-Metall-Batterien, sodass dieses 1300-mAh-6s-Batteriesystem nicht kommerzialisiert wurde.

1300 mAh 6s Batterieumbau

Im Jahr 1980 schlug der französische Wissenschaftler Armand erstmals die Idee einer „Schaukelstuhlbatterie“ vor. Während des Lade- und Entladevorgangs befinden sich Lithium-Ionen in einem positiv-negativ-positiven Bewegungszustand, und die beiden Enden des Schaukelstuhls sind die beiden Pole der Batterie. Anstelle von metallischem Lithium wird als positive Elektrode eine Lithiumverbindung mit niedrigem Lithium-Interkalationspotential und als negative Elektrode eine Lithium-Verbindung mit hohem Lithium-Interkalationspotential verwendet

Im selben Jahr schlug Professor Goodenough von der University of Texas eine Reihe von Lithium-Übergangsmetalloxiden (M=Co, Ni oder Mn) als Kathodenmaterialien für 1300-mAh-6s-Batterien vor.
1987 baute Aobang erfolgreich a Konzentrationsdifferenzbatterie und bewies die Machbarkeit der Schaukelstuhlbatterie-Idee. Aufgrund des hohen Einlagerungspotentials und der geringen Einlagerungskapazität des negativen Elektrodenmaterials zeigte es jedoch nicht die hohe spezifische Kapazität von Hochspannungs-Lithium-Ionen-Sekundärbatterien. Die Vorteile.

Im Jahr 1987 verwendete die japanische Sony Corporation Lithium-Interkalationskoks (LiXC6), um Lithiummetall als positive Elektrode zu ersetzen, und durch das (M=Co, Ni, Mn) 1300-mAh-6s-Batteriesystem wurde das reversible Interkalations- und Delithiierungs-Kohlenstoffmaterial hergestellt als negative Elektrode verwendet.Gleichzeitig mit der Lebensdauer kann es eine hohe Spannungsstabilität aufrechterhalten und die Mängel der geringen Zykluslebensdauer und der schlechten Sicherheitsleistung von Lithium-Ionen-Sekundärbatterien erfolgreich lösen

1300-mAh-6s-Akku kommerzialisiert

Die Forschung an reinen 1300-mAh-6s-Batterien begann 1989. In der von Nagoura und anderen in Japan erfundenen 1300-mAh-6s-Batterie ist Petrolkoks die positive Elektrode und Lithium-Ionen-Kobalt die negative Elektrode. Im selben Jahr brachte Sony offiziell die kommerzielle 1300-mAh-6s-Batterie der ersten Generation mit Koksstruktur auf den Markt und übernahm erstmals das Konzept der 1300-mAh-6s-Batterie.

Seitdem hat die Sony Corporation im Jahr 1997 mit der kontinuierlichen, gründlichen und systematischen Materialforschung für 1300-mAh-6s-Batterien die 1300-mAh-6s-Batterie mit Graphitkathode auf den Markt gebracht. Die Ära der rasanten Entwicklung von 1300-mAh-6s-Akkus ist angebrochen und nimmt derzeit den größten Marktanteil auf dem Markt für kleine Sekundärbatterien wie Kameras, Mobiltelefone, Notebooks und Elektrowerkzeuge ein. In den letzten Jahren hat es auch eine rasante Entwicklung auf dem Markt für Elektrofahrzeugbatterien erreicht.

Merkmale der Entwicklung der Batterieindustrie

In der Entwicklungsgeschichte der 1300-mAh-6s-Batterie können wir drei Merkmale der Entwicklung der weltweiten Batterieindustrie erkennen:
Eines davon ist die schnelle Entwicklung grüner und umweltfreundlicher Batterien, einschließlich 1300-mAh-6s-Batterien und Nickel-Metallhydrid Batterie;
Die zweite ist die Umstellung von Batterien, die eine nachhaltige Entwicklungsstrategie ist;

Die dritte ist die Weiterentwicklung von Photovoltaikzellen in Richtung klein und dünn. Im Kommerzialisierungsprozess der Batterie ist der Anteil der 1300-mAh-6s-Batterie am höchsten, insbesondere der Polymer-1300-mAh-6s-Batterie, mit der dünne wiederaufladbare Batterien realisiert werden können.
Weil die 1300-mAh-6s-Batterie klein, energiereich und leicht ist im Gewicht, wiederaufladbar und umweltfreundlich, hat es drei Hauptmerkmale für die Entwicklung der Batterieindustrie, so dass es sich in Industrieländern schnell entwickelt.

Der Entwicklungstrend der 1300-mAh-6s-Batterie

In den letzten Jahren hat die Entwicklung des elektronischen Informationsmarktes, insbesondere die Verwendung von Mobiltelefonen und Notebook-Computern, mehr Marktchancen für die 1300-mAh-6s-Batterie gebracht.
In letzter Zeit, aufgrund des Aufkommens von Fahrzeugen mit neuer Energie, die entwicklung von 1300mah 6s akku wurde vorangetrieben. Einzelheiten finden Sie in diesem Artikel: Explosive Modelle treiben das schnelle Wachstum der 6s-Lithiumbatteriebranche voran

Die Energiestruktur mit den fossilen Brennstoffen Kohle, Öl und Erdgas als Hauptenergiequellen hat die Umweltverschmutzung immer ernster gemacht, und die daraus resultierende globale Erwärmung und die Verschlechterung der Umwelt haben immer mehr Aufmerksamkeit erregt.
Daher ist die Die Entwicklung erneuerbarer Energien und neuer Energien ist zu einem der entscheidendsten Einflüsse im Bereich der Zukunftstechnologie und der zukünftigen Wirtschaftswelt geworden.

Als neue sekundäre saubere Energie und erneuerbare Energie hat die 1300-mAh-6s-Batterie die einzigartigen Sicherheitsvorteile und wird nach und nach herkömmliche Batterien ersetzen und zum Mainstream werden. Die Polymer-1300-mAh-6s-Batterie wird als die Batterie des 21. Jahrhunderts bezeichnet, die eine neue Ära der 1300-mAh-6s-Batterie darstellt, und ihre Entwicklungsaussichten sind sehr optimistisch.
Für den Entwicklungstrend der 1300-mAh-6s-Batterie können Sie auch Folgendes lesen Artikel: Ausführliche Erläuterung des Entwicklungstrends der 1s-Lipo-Batterie

.
Vorheriger Artikel Wie schnell fährt der Traxxas Emaxx?

Einen Kommentar hinterlassen

Kommentare müssen genehmigt werden, bevor sie erscheinen

* Erforderliche Felder

CNHL Lipo-Batterien

Ziel von CNHL ist es, allen Hobby-Enthusiasten hochwertige Li-Po-Akkus und RC-Produkte mit exzellentem Kundenservice und wettbewerbsfähigen Preisen anzubieten

ALLE ANSEHEN
TOP